Sylt: Bald können die Biikefeuer lodern

Ausgediente Bäume, Gestrüpp und sogar Strohpuppen: Die Vorbereitungen für das traditionelle Biikebrennen am 21. Februar laufen auf Hochtouren. Video: Roth