Papst: Heutige Fremdenfeindlichkeit erinnert an Hitler

Das katholische Oberhaupt Papst Franziskus nimmt in Europa immer mehr Ausländerfeindlichkeit wahr. Angesichts dessen fühlt er sich manchmal an die Reden Hitlers erinnert.