Nandu-Küken machen Zoo Stralsund unsicher

Der Zoo in Stralsund hat sechs frisch geschlüpfte Nandu-Küken. Nandus sind Laufvögel und ursprünglich in Südamerika beheimatet. Bei ihnen legen die Weibchen ihre Eier in eine Nestmulde. Die werden dann ausschließlich vom Männchen bebrütet.