Hamburgs Schwäne wegen Hitze ins Winterquartier gebracht

Die Hamburger Alsterschwäne werden in ihr Winterquartier gebracht. Weil es zu heiß ist. Bereits vier Schwäne sind in den letzten Tagen tot aufgefunden worden - Todesursache könnte die Hitze gewesen sein.