Fußball-WM 2018: Die Mega-Stars Ronaldo und Mesis sind raus

Am ersten Achtelfinal-Tag setzten sich Frankreich gegen Argentinien und Uruguay gegen Portugal durch. Mit dem 4:3 war vor allem die erste Partie extrem spannend - die argentinischen Fans machten in Moskau ordentlich Stimmung.