zur Navigation springen

Erhöhter Belastungsgrad: Mehr als die Hälfte deutscher Studenten fühlen sich massiv gestresst

vom

Ergebnisse einer aktuellen Online-Befragung von mehr als 18.000 Studenten zeigen: Mehr als die Hälfte der deutschen Studenten fühlen sich massiv gestresst. Der AOK-Bundesverband hatte Wissenschaftler der Universitäten Potsdam und Hohenheim mit der bisher größten repräsentativen Erhebung zum «Studi-Stress» beauftragt. Am Dienstag wurden die Ergebnisse präsentiert. dpa/ Stehl/ Lippmann