Das Zauberschloss und Merkels Geister

Das Kabinett fährt ins Grüne. Zwei Tage im Schloss, auf der Suche nach einem guten und vor allem gemeinsamen Geist. Erste interne Konfliktlinien zeichnen sich ab. Und auch ein außenpolitisches Problem tut sich für Kanzlerin Merkel am Horizont auf.