Das begehrte Wissen der Hobby-Forscher

Sie zählen Vögel im Garten, messen Feinstaub in der Stadt und suchen nach Sternen am Himmel: Im Dienste der Forschung engagieren sich viele Laien als sogenannte Bürgerwissenschaftler.