Auktion: Für Hitlers Faltzylinder 50 000 Euro geboten

Eine Auktion von Gegenständen aus der Nazi-Zeit sorgt im Vorfeld für Wirbel. Kritiker hätten die Versteigerung gerne verboten. Der Veranstalter berichtet von einem umso größeren Andrang.