Ariana Grande nach Anschlag: «Noch immer schmerzvoll»

Der Terroranschlag auf ihr Konzert im britischen Manchester beschäftigt die US-Popsängerin Ariana Grande noch immer. Der Anschlag liegt knapp ein Jahr zurück.