zur Navigation springen

AfD-Chefin Petry geht nicht in die neue Fraktion

vom

Frauke Petry holte eines der drei Direktmandate der AfD und führte ihre Partei in Sachsen bei der Bundestagswahl zur stärksten Kraft. Doch der neuen 94-köpfigen Fraktion im Reichstag wird die AfD-Vorsitzende nicht angehören.