A7: Geplatzter Reifen und seine Folgen

17. Mai 2010 | Ein geplatzter Reifen an einem portugiesischen Sattelzug war der Grund für eine zweistündige Sperrung der A7 in Richtung Norden. Zwischen Schleswig und Tarp waren vier Autos in den Unfall verwickelt. Peter Wüst berichtet.