„Made in Wacken“ : Eigenes Bier und Kaffee: Die Marke Wacken rockt

shz_plus
Läuft: Wacken Beer ist im Auftrag der Götter unterwegs. „Der Name hilft schon“, sagt Geschäftsführer Helge Pahl.
Läuft: Wacken Beer ist im Auftrag der Götter unterwegs. „Der Name hilft schon“, sagt Geschäftsführer Helge Pahl.

Wacken ist mehr als eine Gemeinde. Wacken ist auch eine Marke – und das fast weltweit. Seit mehr als 25 Jahren lockt das Wacken Open Air als weltgrößtes Metal-Festival die Massen in den kleinen Ort im Herzen des Kreises Steinburg. Dann wächst die Einwohnerzahl um das 40-Fache – Besucher nicht mitgerechnet. Wacken ist das Festival, aber Wacken entwickelt sich nun zu einer Marke – und viele profitieren davon.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
08. Mai 2018, 09:40 Uhr

Wacken | Wacken ist mehr als eine Gemeinde. Wacken ist auch eine Marke – und das fast weltweit. Seit mehr als 25 Jahren lockt das Wacken Open Air als weltgrößtes Metal-Festival die Massen in den kleinen Ort im Her...

Weacnk | kWnaec sit mrhe als niee mdenei.eG eWcank sit huac enei Mkera – udn sda fsta eti.wlwte ieSt rmhe las 25 hJrena tlock das Wckean Open riA las ßrwlötteegs tvaseMtFlai-le ied Msasen ni nde eenilnk Ort im zHneer dse rsseeKi iruenSbg.t nnaD stwchä ied arzwlhneioEnh um sda 4cF0hea- – euceBrsh tchni ictnhget.eerm cnaWke tis sda avsiteF,l reba acnkeW tsi onch leiv hmer – und vliee ireenirptfo odan.v

eB„ltta caMnreht banhe wir 2200 .eürdgetng 2070 ndis rwi nach akenWc oeguz“n,gme ebtheritc geeHl Plah 4(4), rde den -ieoltaMetrlhtpS mit esinem Bdruer nHrdeik hPal frthü. asD tFalevsi rwa adalms iegwrne gsnuclahdbagees ürf eid co.tednrsathSu esUren„ rWae akm uzm lTei im niaCt,rneo ad batchnure irw orv amell Plzta, udn nde thante wri ni Iteehoz ih“t.nc whznnseIci opeirrefit asd sethcfGä chosn omv ,WOA r„eba ads Fevastil rrteoftipi huca vno .“nus

iletwrMtelie nheba edi üBdrer ufa dme Geenldä mi aceekrWn etbeegereiwbG cuha eine rBaieCtea-ruBif-rer tfuu.baage hcuA eid ulftä utg – ecanWk udn Bri,e das tsaps ecafihn snz.umaem Zamlu leeHg ndu eikHdnr Plha irh WrcBeni,-aek asd reeB fo the osGd, nge an dei cisohenrd lhoiMotyeg eteghlnna hanbe – nud die eithz uach ibe nde Mne-last.aF 0021 ileretHkot atserGestnf dpztieuror edi reeiaurB ceswniznih opr aJhr – vmo giüenfsf lhcüiFobrskng raeF“y„ reüb ads shfriec Menzrä l„rd“Bau ibs zmu gerLa Mnör„l“ij dun ncho nwrteeie toSrne.

 

rbeA nhcit nru reBi etzih eutnr mde enMnraknema eknacW – Kafefe ca.uh Das ath Aonoint l-aeunlJAil et.teefllgsts suA reien pieaheScdns tha re mti tLzu nov edr etsGe sad tmeenrenUhn Kcenekea-affW dtgeergün. liEhctig„en wetllno irw nitöfsanahrcmsefeKe enievrbter. annD henab iwr sun lertbge,ü dne efKafe gielch tbssle zu ste“r,nö stag Ael.nlilu-Ja oVr nune anrehJ wedrnu 003 lioKgammr hheerictwog nahcnoboHdnhle eldertv.e teHeu öesrtt sda ileken ,hUntnemenre bie dme ahuc edi eidmaitgilmFleeinr tmi ac,anpken ,25 nenTno mi hJr.a

Feine ohneBn sau Papau eaiunguN,e rhteFüc von enrie rvaouaeneiFoktrpe usa uNai,racga fkritegä elntBanhGuameoa- rüf opEresss – zhne evsheednriec ortneS eetbit sad enleki nmethrneenU sau ekacnW nsczhnwiie .na dnU das tncih rnu ibe adEke etkdir ,aneenbn edrnnos hcau ni dne aenRgel dre tCrtMetä-iik in rgen,lubFs eiKl dun küeLcb, afu iesvtsalF – dnu aictühlnr im ttner.nIe

e„sUnr s:lrtEzfgperoe riW rdeeewvnn rnu tcigehoehrw Bohenn nud ötrnes emmri frcish in ietlnesmge“Knn. hAcu asd Lgoo des -ssvaetalFlMiet tletise nesien .eiBtagr Mit dme AWacreMO-h legroH nbrHeü tgib se eeni Arepabc.hs üDr,fa asds fau emd Kfafee rde tscpehyi Whdklän-eccSea r,npgat gbit es 20 tneC rop Deso rfü ied ntnauFe,-cWdkaonio dei zgmeeenütgiin Zckwee ezstnütuttr. r„Wi ni kWneac mnehac sda sleal hinct nur nwege dse ht.sseäfcG riW cveen,suhr nus lnael esigeineggt uz ehenfl,“ gsta der 5gri.e-Jä7h eiKn neurW,d sasd eafeKf ndu ierB deM„a in ncWae“k acuh ufa mde sFeialvt kecuatgsnseh ewrne.d Und wenn eeirn zur stuVrgaanlten ,ädlt nids edi arbnahcN r.reevettn

rW„i dnis hsocn ,olszt sdsa Weankc zcinhniwes tafs ewi enei rMeka ,t“is atsg auhc eeigürrBmesrt eAxl lkKu.ne aDss chis ilvee mFienr in kencaW seerles,dinna eis rabe ahuc dre gteun krtuftIrrnsau uz edkran.env E„s isdn ffnü Miennut rzu unhboaAt 2,3 und eib sun im rtO lgiet cohsn iset hsecs Janhre aefalGrs.s Das disn htcigeiw ko“,trnFea ärkerlt kn.ueKl dn„U dsa mIgae sthecad ibeda nand icsrihhlce achu “hc.nit

 

zur Startseite