Ramadan in Neumünster : Essen nur vor Sonnenaufgang - Ramadan in Neumünster

shz+ Logo
Abdullah Youssef (von links) mit seiner Frau Ronahi Cafo und Töchterchen Ela warten gemeinsam mit Murat, Ibrahim, Songül und Alperen Ortacer darauf, dass es 21.30 Uhr wird. Dann ist Sonnenuntergang und es darf gegessen werden.
Abdullah Youssef (von links) mit seiner Frau Ronahi Cafo und Töchterchen Ela warten gemeinsam mit Murat, Ibrahim, Songül und Alperen Ortacer darauf, dass es 21.30 Uhr wird. Dann ist Sonnenuntergang und es darf gegessen werden.

Schätzungsweise 4000 Moslems in Neumünster haben im Monat Ramadan mit dem Fasten begonnen. Dabei hilft ihnen auch eine Handy-App.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
18. Mai 2018, 07:45 Uhr

Neumünster | Die Handy-App zeigt es genau an. In drei Minuten ist offiziell Sonnenuntergang. Die Familien Ortacer und Youssef/Cafo sitzen bereits um den großen Esstisch. Es ist 21.30 Uhr, als endlich die an diesem Ab...

smnüNtreeu | Die Hpy-ndAap zgeti es ugane a.n In deri nntMuie tis fozilielf goeS.arntneugnnn Die laimniFe crtOrea und fCsoeafYuo/s snztei rseiteb mu den rogneß hitsEcss. Es tis 21.03 rU,h sla dhnelic edi na imeesd nAdbe rntubzeieete Kökeleihntstci ufa den nrTlele nednla rnüedf udn Grßo ndu nelKi egslsiühcn eugna.nzl eBi dne esoMlsm cauh in tueürmeNns tah red anamRad g.benneon wEta 0004 ilägueGb in edr tdaSt tlegebeini hcis na dme nanotaFest,m emd entnuen oMnat esd laisnichsem nlrd.eeodnkaMs

„Da rde nKderael ehzn eagT rkzeür s,it evthbiercs cihs dre nengBi esd mdRanaa ejesd rhaJ um zhne Tgea hcna n.oerv ngIwnernda sidn rwi wdiree mi rneiWt“, krleätr atrMu rOra.cte rFü hin ath red neaanmFstto hnict csßsiachihlule neei rleieiösg eugtdB.eun ührlNca„it cmneha rwi sd,a lwie rnuse totG das wlil. erAb se gättr chau uzr epenhklöirrc ndu icelesshen ntseuehGid ,ieb“ tags .er

erD ubewsste tVierzch auf ensEs ndu nkTnier ehwzincs Sufeanonn dnu ern-gnugta eis vor meall im Smrmeo amnmaclh ahrt, abhe areb neei erlak edgeu.utBn „Es losl nsu raand ennnrir,e ssad eeivl hMenscen cthni gguen uz snsee hb,an“e asgt raMtsu errudB rIbi.mah Oenhnhi ghet es mi aanRmda lvie um etlneNiseh,cbä liasezos tgenmEegan dnu ntuaha.mesmlZ Je„ed mFieal,i ide es csih enitles an,nk pednset 01 roEu opr sPrnoe an amer ncMeehsn. Wer eneVömgr ,ath lols donav 52, zetnoPr p,ndene“s tälrrek Iaibrmh .Otaerrc uedmZ eenhscutb hcsi meainlFi dun dFurnee fröet asl s,onts se deerw neaseimgm hetkocg dun sgeeesn,g auch in nde sehc.eMon Dtor tigb se zum anmaRad ucha memir eni ndsbeorees bteGe hrTe(-a)ieGb.tve

mVo Fanste gemaenumnso insd Krn,die eKk,rna awnrgceheS dnu nsM,cehen ied ngeew reirh ieAbtr asuf senEs am gaT ihntc vniczether nkenön. eViel Jlgnecdieuh ignenf mi terlA vno 51 droe 61 enhraJ itm dme sateFn ,an nammhlac hcau nur ennie bnhale gaT n,gla atgs tuMra ecaOtr.r rE lssbet sees emrongs vro unnaanSgegnof ergne nuNdle orde ft,oKlearnf eid hzustncä äegnrle tieZ ine ltgnthSfiugäüegs g.been eA„bdns ahcet ich annd aaf,dur bOts dnu evil Fklegsiütsi uz rim zu nm“h,ene astg .er

Am .62 aTg sed aasRmand denitf „irKad “sceGie ,tatst edi „cNaht erd l“.latcmAh nI esrdie htcaN deurwn cnah siecilsahmm neaGlub med notPehepr oMdemmah uchrd end Eegrezln leiGabr mzu trenes laM eSunr sed ornKas ern.faftbo Am 16. iJun tnede ni esmedi Jarh der nnemotaFast tmi mneei .sc-saebttrFeenFnhe tlpeaGn its eriwde ien Enmpaf.g

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert