Damendorf : Krötenzaun wird wieder aufgebaut

Mehr Sicherheit für Kröten: Krötenzäune. Foto: dpa
Mehr Sicherheit für Kröten: Krötenzäune. Foto: dpa

Zur Zeit werden vielerorts Krötenzäune errichtet. Auch in Damendorf treffen sich hierfür am Sonnatg freiwillige Helfer.

Avatar_shz von
10. April 2013, 06:14 Uhr

Damendorf | Freiwillige Helfer werden am Sonnabend, 13. April, an der Kreisstraße wieder den rund 800 Meter langen Krötenzaun aufbauen. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Parkplatz zwischen Damendorf und Groß Wittensee. Die Aktion war in den Vorjahren stets ein großer Erfolg.

Mehrere tausend Amphibien wurden in den drauffolgenden Wochen aus den Eimern gesammelt und zu den Laichgebieten auf der anderen Seite getragen. Wer bei dem Aufbau des Zauns oder beim Leeren der Eimer helfen möchte, kann sich bei Maren Günter unter Tel. 04353/472 melden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen