Storchenpaar : Dem Nachwuchs geht es prächtig

Den Jungstörchen geht es gut. Foto: fsh
Den Jungstörchen geht es gut. Foto: fsh

Adebar und seine Frau ziehen in diesem Jahr zwei Jungstörche auf, die inzwischen schon über den Rand ihres Nestes schauen können.

shz.de von
14. Juni 2013, 05:47 Uhr

Klein Wesenberg | Storchennachwuchs im Pastoratsgarten. Adebar und seine Frau ziehen in diesem Jahr zwei Jungstörche auf, die inzwischen schon über den Rand ihres Nestes schauen können. Unermüdlich wechseln sie sich bei der Futtersuche ab.
Nur noch wenige Wochen - dann werden sie ihre ersten Flugübungen im idyllischen Garten unternehmen. Futter gibt es auf den Travewiesen und im Pastoratsgarten genug, so dass keine Sorge besteht beim Größerwerden. In den letzten beiden Jahren haben drei Jungstörche Ende August das Klein Wesenberger Storchennest verlassen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen