Profi-Tipp : Abklärungsbedarf: Zahnfraktur bei Hund mit Nadel prüfen

Avatar_shz von 22. Juli 2021, 12:38 Uhr

shz+ Logo
Bricht dem Hund ein Zahn ab, ist entscheidend, ob der Wurzelkanal offen ist.
Bricht dem Hund ein Zahn ab, ist entscheidend, ob der Wurzelkanal offen ist.

Beim wilden Toben passiert es: Dem Hund bricht ein Zahn ab.

Berlin | Und jetzt - wann muss man zum Tierarzt? Tierbesitzer und ihre Lieblinge müssen jetzt tapfer sein: Den Handlungsbedarf kann man selbst mit einer Nadel prüfen, die man in den Wurzelkanal einführt. Diesen erkennt man an einem kleinen Löchlein mittig auf der Bruchkante, erläutert Tina Hölscher, Tierärztin von Aktion Tier. Lässt sich die Nadel einführen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert