Nichts verpassen : WM-Spiele auf vielen Kreuzfahrtschiffen live zu sehen

Viele Reedereien - wie hier Aida - übertragen während der Fußball-WM 2018 die Spiele live.
Viele Reedereien - wie hier Aida - übertragen während der Fußball-WM 2018 die Spiele live.

Kreuzfahrt-Urlauber müssen während der Fußball-Weltmeisterschaft keine Angst haben, Spiele zu verpassen. Viele Reedereien bieten zum großen Turnier Public Viewings an.

shz.de von
11. Mai 2018, 11:13 Uhr

Fußballfans können während der WM an Bord vieler Kreuzfahrtschiffe die Spiele live verfolgen. So werden beispielsweise sämtliche Spiele auf allen zwölf Aida-Schiffen übertragen, informiert die Reederei.

Zudem gibt es Public Viewing bei allen Spielen der deutschen Nationalelf sowie zum Halbfinale und Finale. MSC bietet seinen Gästen auf den neuesten Schiffen der Flotte sowie der Fantasia-Klasse schiffseigene Sportbars. Für internationale Gäste werden die Spiele vom 14. Juni bis 15. Juli in unterschiedlichen Sprachen übertragen, so Cruneo, ein Vergleichsportal für Kreuzfahrten. An Bord der Schiffe von Cunard können Fußballfans die Spiele im «Golden Lion Pub» sehen. Auch Seabourn Cruise Line und Iceland ProCruises zeigen ausgewählte Spiele an öffentlichen Orten auf dem Schiff.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert