Anzeige : VIKING MANIA im Dampland – das erwartet die Besucher in den Dungeons

Zwischen dem 4. und 26. September 2020 findet VIKING MANIA im Ostsee Resort Damp statt. Die Event-Tage sind in der Regel donnerstags bis sonntags.

Zwischen dem 4. und 26. September 2020 findet VIKING MANIA im Ostsee Resort Damp statt. Die Event-Tage sind in der Regel donnerstags bis sonntags.

Methalle, Runenwald und Halle der Ahnen – so heißen die Dungeons von VIKING MANIA, dem mehrwöchigen Outdoor-Event ab 4. September im Ostsee Resort Damp. Das kann man in den Horrorhäusern erleben.

Julia Gohde klein.JPG von
16. Juli 2020, 09:14 Uhr

Ostsee Resort Damp | Hand aufs Herz – wann haben Sie sich zum letzten Mal einer Mutprobe gestellt? War es in Kindertagen? Wen es noch immer in den Fingern juckt, der sollte sich die langen Wochenenden zwischen dem 4. und 26. September im Kalender schon einmal anstreichen. Denn dann findet im Dampland, im Ostsee Resort Damp, das Outdoor-Event VIKING MANIA statt. Tagsüber bedeutet das ein friedliches Wikingertreiben mit Familienprogramm, ab 19:30 dann, wenn die Nachtwelt beginnt, können die Besucher die Faszination von Horror, Machtkampf und Heldensagen erleben. Das Ostsee Resort Damp verrät erstmals, was in den drei Dungeons von VIKING MANIA vor sich geht und worauf sich die Besucher freuen können.

Nichts für schwache Nerven

VIKING MANIA ist ein Event, das nicht nur die Herzen von Wikingerfans höherschlagen lässt. „Auch der Puls aller anderen wird steigen“, verspricht Florian Uthoff, Projektmanager des Veranstalters Ostsee Resort Damp. Denn in der Nachtwelt von VIKING MANIA kehrt sich das friedliche Dorfleben, wie es tagsüber stattfindet, in der Dämmerung um in einen finsteren Schauplatz. Das gesamte Gelände von VIKING MANIA steht dann im Zeichen des Horrors und des Kampfes – angefacht von dem erbitterten Streit der konkurrierenden Brüder Einar und Yanulf.

VIKING MANIA: der offizielle Trailer

Die Aufgabe der Besucher ist es, in drei Dungeons kleine Rätsel zu lösen bzw. wichtige Beobachtungen zu machen und schließlich aus den gefährlichen Fängen der Erschrecker, die sich in den Dungeons aufhalten, wieder zu entkommen.

In der Methalle, in der der Wirt tagsüber Honigwein ausschenkt, werden im Dunkeln wenig appetitliche Speisen der etwas anderen Art zubereitet. Aus dem düsteren Hinterzimmer, der Suppenküche und dem Schlachthaus strömt verdächtig süßlicher Geruch. Was ist es, das dort im großen Topf gekocht wird? Auch die Fässer im Keller verbergen ein dunkles Geheimnis... Besucher, die sich der Gefahr stellen, müssen ihren Weg aus der Methalle zurück in die Freiheit finden – und dabei aufpassen, dass keine der skrupellosen Gestalten sie stoppt und gefangen nimmt.

Im Runenwald wiederum erwartet die Besucher von VIKING MANIA eine knifflige Aufgabe: Sie müssen es schaffen, heilige Steine zu finden und ihre Kraft zu aktivieren. Denn nur so sind sie gegen die Untonen geschützt. Ihr Weg führt sie durch dunkle Wälder und eine Höhle bis in eine Arena, deren Tor sie nach draußen führt. Und als ob das Gelände nicht schon aufregend genug wäre, ist ihnen auch noch ein Berserker auf den Fersen, der es auf sie abgesehen hat... 

Die Halle der Ahnen, die den dritten Dungeon von VIKING MANIA bildet, ist der Ruheort der bereits verstorbenen Dorfbewohner von Noorgård. Von der friedlichen Ruhe eines Friedhofs kann hier allerdings nicht gesprochen werden. Denn Hel, die Herrscherin der Unterwelt, versucht die Besucher in ihr Reich zu ziehen. Die Szenerie ist gespenstisch und die Welt der Toten näher denn je. Wem gelingt es, Hel zu entkommen und in die Welt der Lebenden zurückzukehren?

VIKING MANIA: Tickets und weitere Infos

Wie man an Karten kommt und welche Ermäßigungen es gibt – auch für für Gruppen – erfährt man auf www.vikingmania.de. Gäste, die auch über Nacht bleiben und zum Beispiel im neuen Wikinger-Themenhotel „Ostseehotel Midgard“ übernachten möchten, finden weitere Informationen unter www.ostsee-resort-damp.de. Das erste Wikinger-Themenhotel in Deutschland ermöglicht es ihnen, noch tiefer in die Lebenswelt der Wikinger einzutauchen. Alle Informationen gibt es außerdem unter shz.de/vikingmania.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert