zur Navigation springen

Tourismus : Oldtimertreffen auf Schloss Augustusburg

vom

Schloss Augustusburg lädt für den 3. Oktober zum Oldtimer-Herbst-Treffen ein. Wer seinen Wagen zeigen möchte, muss dafür keine Teilnahmegebühr entrichten.

Zum Oldtimer-Herbst-Treffen auf Schloss Augustusburg bei Chemnitz erwarten die Veranstalter rund 500 zwei- bis vierrädrige historische Fahrzeuge. Teilnehmen kann jeder, der ein Fahrzeug bis zum Baujahr 1970 besitzt. Das muss sich weitgehend im Originalzustand befinden.

Ausgefallene Fahrzeuge gibt es auf Schloss Augustusburg sowieso: Im Motorradmuseum ist etwa die Sonderschau «Eigenbauten von Edelbastlern» zu sehen, die am 3. Oktober ebenfalls geöffnet ist. Dort ist zum Beispiel eine Horex Imperator mit Honda-Motor und MZ-Teilen zu sehen oder ein Zweirad mit Wasserdampf- und Druckstrahlantrieb. Auch der Kerker, das Jagdtier- und Vogelkunde-Museum sowie die Sonderschau «Du bist die Kunst!» sind beim Oldtimer-Herbst zu besichtigen.

Hinweis:

Die Oldtimerfahrzeuge sollten zwischen 8.00 und 10.00 Uhr eintreffen. Der Eintritt beträgt drei Euro. Die Museen, für die extra Eintritt zu bezahlen ist, sind ab 9.00 Uhr geöffnet.

Schlösser-Homepage

zur Startseite

von
erstellt am 05.Sep.2013 | 13:16 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen