Nordseeurlaub : Neue Weltnaturerbe-Säulen informieren über das Wattenmeer

Avatar_shz von 30. April 2021, 10:47 Uhr

shz+ Logo
Schleswig-Holsteins Umweltminister Jan Philipp Albrecht hat die neuen Weltnaturerbe-Säulen in Büsum vorgestellt.
Schleswig-Holsteins Umweltminister Jan Philipp Albrecht hat die neuen Weltnaturerbe-Säulen in Büsum vorgestellt.

Das Wattenmeer an der Nordsee gehört zum Unesco-Weltnaturerbe. Wer mehr über die einmalige Naturlandschaft erfahren möchte, sollte einmal Büsum besuchen. Dort stehen jetzt neue Info-Säulen, die auf die Besonderheit der Region aufmerksam machen.

Büsum | Büsum hat neue Weltnaturerbe-Säule bekommen. Analog zu Litfaßsäulen mit Werbebotschaften zeigten die Info-Säulen Naturschutzbotschaften, sagte Schleswig-Holsteins Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) bei der Einweihung. Vergleichbare Säulen sollen auch in Niedersachsen sowie in Dänemark und den Niederlanden aufgestellt werden. Insgesamt 83 S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert