Anzeige: Van der Valk Resort Linstow : Ferienparadies zwischen den Seen

Die Häuserkreise im Resort aus der Vogelperspektive.

Die Häuserkreise im Resort aus der Vogelperspektive.

Eine Reisereportage von der Mecklenburgischen Seenplatte.

Avatar_shz von
30. September 2021, 00:01 Uhr

Es ist typisches Herbstwetter, ein wenig bewölkt, windig und die ersten Blätter fallen von den Bäumen. Ich bin zu einem Besuch im Van der Valk Resort in Linstow eingeladen und möchte mir dort zeigen lassen, warum der nächste Urlaub genau dorthin gehen sollte.

Schon auf der Auffahrt zum Parkplatz fällt eines auf: Kleine Pagoden mit Schildern mit der Aufschrift „Check-in“. Wie ich später erfahre die perfekte Lösung für Besucher, die sich in einem der Ferienhäuser einquartieren möchten. Ohne Aussteigen kann man so einfach an seine Schlüssel kommen und direkt weiterfahren in das Domizil für die nächsten Tage.

Zunächst bin ich aber von dem Anblick des Hauptgebäudes überwältigt. Der grau gestrichene Bau erstreckt sich fast halbrund am Kopf des Parkplatzes. Weiß umrahmte Fenster und weiße Brüstungen der Balkone der Hotelzimmer runden das Bild ab. Ganz oben auf dem Dach des Vorbaus hat der blau rote Tukan, das Zeichen des Resorts, den Überblick.

Im Foyer werde ich von zwei geschwungenen Treppen und einem Kronleuchter vor einem riesigen Spiegel empfangen. Beeindruckend. Rechts von mir begrüßen freundliche Mitarbeiter neue Gäste, helfen bei allen aufkommenden Fragen und unterstützen bei der Organisation. Dort nimmt mich Heike Gebauer in Empfang. Seit vielen Jahren ist sie schon im Resort angestellt und kümmert sich hinter den Kulissen des normalen Tagesbetriebs um das Marketing.

In den Ferienhäusern ist Platz für bis zu 8 Personen.
Van der Valk Resort

In den Ferienhäusern ist Platz für bis zu 8 Personen.

Unsere Tour beginnt mit einer Begehung durch die drei Häuserkreise, die sich auf dem Gelände hinter dem Haupthaus erstrecken. In den Kreisen finden sich Ferienhäuser und Wohnungen verschiedener Größen. Eine Wohnung ist vor allem für Paare mit 40 qm geeignet. Die Häuser gibt es in den drei Klassen A mit 120 qm, C mit 100 qm und V mit 80 qm.

Auf dem Weg dorthin sehe ich auf der linken Seite schon einen der ersten Gründe, warum vor allem auch Familien hier voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Auf einer kleinen Rennstrecke warten Go-Karts auf die Kinder, daneben stehen extra große Trampoline bereit, auf denen die die Jüngsten austoben können. Wer es eher ruhiger mag, kommt nur wenige Meter daneben mit einer Runde auf dem resorteigenen Minigolfplatz auf seine Kosten. Ein Stück weiter den Weg runter wird mir der Angelteich gezeigt. Wer sich sein Abendessen also selbst fangen möchte, kann dies gerne tun. Auf der anderen Seite der Straße laden kleine Wiesen immer wieder dazu ein, sich bei gutem Wetter dort auf eine Decke zu setzen oder dass Kinder sich dort mit Ball und anderem Spielzeug amüsieren  können.

Wir fahren weiter zum ersten Haus. Einem kleinen weißen, freistehenden Bau, umrahmt von Hecken und Büschen. Das Innere ist modern eingerichtet. Ein Sofa mit Tisch, eine kleine Küchenzeile mit Platz für das Nötigste. Durch bodentiefe Fenster hat man Blick auf eine kleine Terrasse mit Stühlen, einem Tisch und einem Sonnenschirm bietet. Eine Etage höher gibt es ein kleines Schlafzimmer mit angrenzendem Bad. Vollkommen ausreichend für zwei Personen, trotzdem gemütlich und modern eingerichtet. Besonders vorteilhaft sind die Verdunkelungsvorhänge, die in den Schlafzimmern angebracht sind.

Eingebaute Schlafnischen als Highlight vor allem für Kinder.
Elke Furmanski

Eingebaute Schlafnischen als Highlight vor allem für Kinder.

Weiter zum nächsten Haus. Die Orientierung verliert man ohne Karte schnell, zum Glück sind aber auch die Nummern gruppenweise ausgeschildert. Das zweite Haus, welches ich zu sehen bekomme, ist eine ganze Nummer größer. 120 qmWohnfläche. Ein gepflegter Bau mit Reetdach und  Parkfläche. Im Haus genug Platz für eine sieben- bis achtköpfige Familie oder Gruppe mit geräumigem Wohnbereich, Küchenzeile, Essbereich und drei Schlafzimmern mit drei jeweils angrenzenden Bädern. Bei drei Bädern entsteht so kein Gedränge oder Stau beim Fertigmachen. Besonderes Highlight vor allem, wenn Kinder mit dabei sind, ist die Schlafnische. Zwei Holztüren mit herausgesägtem Tukan verbergen am Treppenaufgang eine in die Schräge eingebaute Schlafnische mit Platz für mindestens zwei Personen. So lässt es sich unter dem Fenster unter dem Sternenhimmel nächtigen.

In den Schlafzimmern finden Gäste hier auch Fernseher, aber wer sich den Tag lang auf der Anlage oder der Umgebung beschäftigt und alle Angebote nutzt, wird kaum noch Zeit haben für das Fernsehprogramm. Besonders die Häuser am Rand der Anlage haben eines zu bieten: eine unvergleichliche Aussicht. Man blickt vom Schlafzimmer oder der Terrasse aus auf eine wunderschöne Landschaft mit Wiesen, Seen und Wäldern. Das, wovon so viele in Mecklenburg-Vorpommern schwärmen, direkt vor der Tür.

Zurück im Haupthaus  und eine Etage höher bekomme ich noch eines der Hotelzimmer gezeigt und bin überrascht. Platz hat man hier auf jeden Fall genug. Mit 32 qm hat man ausreichend Freiraum für bis zu 3 Personen, ohne sich gegenseitig auf die Füße zu treten. Auch hier zieht sich der moderne Einrichtungsstil fort. Der Ausblick auf die Anlage wird durch die vielen Bäume und hohen Hecken sehr grün und der Wald hinter der Anlage rahmt das Gelände ein.

Im Spaßbad kann sich die ganze Familie amüsieren.
Van der Valk Resort

Im Spaßbad kann sich die ganze Familie amüsieren.

Nun verbringt man ja aber nicht den ganzen Tag im Zimmer oder Haus. Urlaub ist dafür da, etwas zu erleben und ich bin überrascht über die Möglichkeiten. Für alle Tierliebhaber gibt es einen Streichelzoo mit Ziegen, Schafen und Pferden. Begrüßt werde ich dort von einem schwarz weißen Kater, der auch prompt eine Streicheleinheit einsammelt. Diese Streicheleinheit wird auch direkt bei einem der Ponys weitergeführt und mit einer kleinen Leckerei belohnt. Auf das Wohl der Tiere wird aber natürlich auch Wert gelegt. Zufrieden sehen sie auf jeden Fall alle aus. Hinter der Weide wird mir das Freilichttheater gezeigt, wo im Sommer Kinoaufführungen oder Shows stattfinden. Auch der Sport im Freien muss auch nicht zu kurz kommen. Egal ob man lieber eine Runde um das Gelände, am Wald entlang, joggt, auf dem Tennisplatz sein Können zeigt oder auf dem Fußballfeld ein paar Tore schießt. Als besondere Attraktion lockt die Außenwildwasserbahn. Für wen es etwas weiter weg gehen soll, bietet es sich an, beim hauseigenen Fahrradverleih vorbeizuschauen und dann zum Linstower oder Krakower See. Beide laden bei gutem Wetter zum Baden, Sonnen oder Spielen ein. Bei schlechtem Wetter nutzt man dann vielleicht eher eine der acht Bahnen im Bowlingcenter oder das Erlebnisbad. Dort gibt es schon für die ganz Kleinen ein Becken mit Rutschen, die Großen dürfen sich dann im tiefen Becken und auf einer der bis zu 72 Meter langen Rutsche austoben. Die Kinderanimation ist vor allem bei den kleinen Gästen besonders beliebt.

Auch für alle mit dem Bedürfnis nach etwas Ruhe bietet das Van der Valk Resort umfangreiche Angebote für jeden Wunsch. Neben Massagen, Masken, Peeling, Maniküre, Pediküre und Co. bekomme ich eines der Highlights im Wellnessbereich zu sehen. Die Saunalandschaft bietet wirklich für jede Vorliebe eine Variante. Im Innenbereich kann man in der Dampf- oder der Biosauna entspannen, im Saunagarten  locken zwei finnische Saunen und der Relaxbereich mit Außenbecken. Der von Grün umgebene Garten im asiatischen Stil lässt einen kaum erahnen, dass man sich inmitten eines großen Urlaubs-Resort befindet.

Auch für den kleinen oder großen Hunger ist natürlich gesorgt. Gäste können sich zwischen einem gebuchten Frühstück in einem der vorbereiteten Säle oder einem Brötchenservice entscheiden. Die Selbstverpflegung ist im Supermarkt mit so gut wie allem abgesichert. Abends kann man zwischen Buffet- oder á la carte Restaurant direkt im Haupthaus wählen und das leckere Essen genießen oder sich die Speisen mit To-Go-Service vorbereiten lassen. So kann man auch in gemütlicher kleiner Runde den Abend ausklingen lassen. Gerade für Familien ist es praktisch, dass die Kinder nach dem Essen im Indoor-Tobeland spielen können während die Erwachsenen entspannt weiter essen und reden können.

Der Saunagarten ist besonders attraktiv für alle Wellnessgäste.
Elke Furmanski

Der Saunagarten ist besonders attraktiv für alle Wellnessgäste.

Seit 20 Jahren ist das Van der Valk Resort nicht nur für Urlauber attraktiv, sondern auch für viele junge Leute, die am Wochenende die Möglichkeit zum Feiern und Tanzen nutzen. Diese Zeit soll auch wiederkommen. Aber auch Tagungen, Firmenfeiern, Hochzeiten oder Abibälle können im Resort organisiert werden.

Für jeden Besucher gibt es das ideale Paket zu buchen. Egal ob für Paare, Familien, Golfliebhaber oder zu besonderen Anlässen wie Weihnachten oder Silvester.

Bei Van der Valk bleibt kaum ein Wunsch offen. Egal ob man einen ruhigen Urlaub mit dem Partner verbringen möchte oder mit der Rasselbande und den Großeltern anreist, bei keinem sollte hier Langeweile aufkommen. Die Möglichkeiten sind vielfältig und die Mitarbeiter versuchen jeden Gast glücklich zu machen.

Kontakt: Van der Valk Resort Linstow

Krakower Chaussee 1
18292 Linstow

Web: www.linstow.vandervalk.de

Telefon: 03845 0770
Email: linstow@vandervalk.de

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert



Nachrichtenticker