Powder und Pistenspaß : Die Skigebiete der USA im Überblick

Avatar_shz von 08. Februar 2021, 17:29 Uhr

shz+ Logo
Profi am Werk: Skifahrer in Park City, Utah, das als das größte Skigebiet der USA gilt.
Profi am Werk: Skifahrer in Park City, Utah, das als das größte Skigebiet der USA gilt.

Skifahrer finden in den USA ein riesiges Land mit teils extremen Wetterbedingungen. Mancher Bundesstaat hat nur ein Skigebiet, andere haben Dutzende. Sogar auf Hawaii ist Wintersport möglich.

Denver | Zum Skifahren in die Rocky Mountains: Das ist der Traum vieler passionierter Wintersportler. Vail, Aspen, Park City und Lake Tahoe sind aber längst nicht die einzigen Skigebiete in den USA, die auf die Piste locken - oder ins Terrain abseits davon. Dies ist gleich schon einer der größten Unterschiede zwischen den Alpen und Nordamerika: In den heimi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen