Trotz Pandemie : Die Bundesgartenschau in Erfurt hat eröffnet

Avatar_shz von 23. April 2021, 13:05 Uhr

shz+ Logo
Die geplante Öffnung der Bundesgartenschau in Erfurt geht noch mit vielen Fragen einher.
Die geplante Öffnung der Bundesgartenschau in Erfurt geht noch mit vielen Fragen einher.

Es ist die Großveranstaltung, auf die viele Menschen seit Jahren hinfiebern. Bis vor Kurzem war noch unklar, ob die Bundesgartenschau überhaupt öffnen wird. Nun ist es entschieden: Ab heute empfängt die Blumenschau in Erfurt angemeldete Besucher.

Erfurt | Als erste Bundesgartenschau während einer weltweiten Pandemie hat die große Blumenschau in Erfurt ihre Tore für Besucher geöffnet. Mit Tüten voller Pflanzen sind die ersten Gäste am Freitagmorgen auf dem Egapark in Empfang genommen worden. Doch eine Buga wie diese hat es noch nie gegeben - das Coronavirus drückt ihr seinen Stempel auf. Was bedeutet...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert