Reisen an den Feiertagen : Deutsche Bahn erwartet mehr Reiseverkehr zu Pfingsten

Avatar_shz von 30. April 2021, 11:09 Uhr

shz+ Logo
An den Osterfeiertagen blieben viele Plätze in den Zügen unbesetzt. Michael Peterson, Fernverkehrschef der Deutschen Bahn, rechnet aber damit, dass spätestens ab Pfingsten der Reiseverkehr wieder deutlich zunimmt.
An den Osterfeiertagen blieben viele Plätze in den Zügen unbesetzt. Michael Peterson, Fernverkehrschef der Deutschen Bahn, rechnet aber damit, dass spätestens ab Pfingsten der Reiseverkehr wieder deutlich zunimmt.

An den Osterfeiertagen waren die Züge der Deutschen Bahn eher leer als voll. Werden die Fahrgastzahlen zu Pfingsten wieder so niedrig sein? Der Fernverkehrschef glaubt nicht daran und stellt mehr Kapazitäten in Aussicht.

Berlin | Die Deutsche Bahn rechnet für Pfingsten mit deutlich mehr Fahrgästen als noch zu Ostern. „Das werden wir anhand der Buchungszahlen aber wahrscheinlich erst in der Woche vor Pfingsten sehen. Dementsprechend müssen wir sehr kurzfristig reagieren“, sagte Fernverkehrschef Michael Peterson. Der Konzern plane mit zusätzlichen Kapazitäten, die bei Bedarf ang...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert