Müritz : Nachfrageboom bei Hausbooten - Firmen hoffen auch auf Herbst

Avatar_shz von 09. August 2020, 14:10 Uhr

shz+ Logo
Trotz großer Nachfrage sind die Verluste durch das Corona-Einreiseverbot laut Hausboot-Anbietern noch nicht wieder aufgeholt.
Trotz großer Nachfrage sind die Verluste durch das Corona-Einreiseverbot laut Hausboot-Anbietern noch nicht wieder aufgeholt.

Der coronabedingte Trend zum Urlaub in Deutschland hat Hausboot-Verleihern einen Nachfrageboom beschert.

Rechlin/Rheinsberg | "Derzeit könnten wir das Drei- bis Vierfache an Schiffen vermieten", sagte Steffen Schulz, Geschäftsführer von Bootsurlaub.de in Waren an der Müritz. "Ab Mitte September ist bei uns erst wieder etwas frei", heißt es beim führenden Anbieter an der Müritz, der Kuhnle Gruppe, und bei Le Boat bei Rheinsberg. Bisher seien die Ausfälle durch das Corona-Einr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen