Tourismus-Pläne : Dürfen Deutsche erst 2021 wieder nach Mallorca?

Avatar_shz von 14. April 2020, 16:37 Uhr

shz+ Logo
Keine Touristen an den Traumstränden Mallorcas zu sehen.
Keine Touristen an den Traumstränden Mallorcas zu sehen.

Mallorca hat wegen des Corona-Virus die Touristen verbannt. Jetzt denkt die spanische Regierung über eine langsame Öffnung des Landes nach – für Touristen aus dem Ausland könnte der Plan jedoch einen Haken haben.

Hamburg | Die Balearen-Insel Mallorca im Mittelmeer zählt nach wie vor zu den Lieblingsreisezielen der Deutschen. Und warum auch nicht? Versteckte Buchten, weiße Sandstrände, Tapas-Bars und die berüchtigte Partymeile in El Arenal ziehen Touristen an. Mehr zum Thema: Coronavirus: Alle Entwicklungen im Liveblog Leere Strände: Mallorca bangt wegen Cor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen