zur Navigation springen

Baudarlehen schnell zurückzahlen spart viel Geld

vom

Berlin (dpa/tmn) - Bei der Baufinanzierung sind gute Zinsen nicht alles. Während fast jeder auf den Zinssatz guckt, wird oft unterschätzt, wie viel die Höhe der Tilgungsrate ausmacht.

shz.de von
erstellt am 28.Mai.2013 | 11:33 Uhr

Berlin (dpa/tmn) - Bei der Baufinanzierung sind gute Zinsen nicht alles. Während fast jeder auf den Zinssatz guckt, wird oft unterschätzt, wie viel die Höhe der Tilgungsrate ausmacht.

Die früher oft übliche Anfangstilgung von einem Prozent führt bei niedrigen Zinsen zu recht langen Kreditlaufzeiten. Dies erklärt der Bundesverband deutscher Banken in Berlin. Wer es sich leisten kann, sollte einen höheren Tilgungssatz wählen. Dadurch steigt zwar die monatliche Rate. Allerdings sparen Kreditnehmer so auch viel Geld.

Ein Beispiel: Wer ein Darlehen von 100 000 Euro zu einem Zinssatz von drei Prozent aufnimmt, hat seine Schulden bei einer anfänglichen Tilgungsrate von einem Prozent erst nach etwa 46 Jahren getilgt. In dieser Zeit zahlt er an Zinskosten insgesamt rund 85 000 Euro. Entscheidet sich der Kreditnehmer stattdessen für eine Anfangstilgung von drei Prozent, so ist er bereits nach etwa 23 Jahren schuldenfrei. Die Zinskosten belaufen sich in diesem Fall nur auf rund 39 000 Euro. Bei einem anfänglichen Tilgungssatz von fünf Prozent würde sich die Laufzeit sogar auf knapp 16 Jahre reduzieren, die Zinskosten auf knapp 26 000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen