Anzeige: Die Kombüse : Weihnachtsessen für zwei zu gewinnen

In den Weihnachtsmenüs von Die Kombüse sind ein Fleischgericht mit sämtlichen Beilagen enthalten.
1 von 3

In den Weihnachtsmenüs von Die Kombüse sind ein Fleischgericht mit sämtlichen Beilagen enthalten.

Der Husumer Catering-Dienst Die Kombüse verlost vier Kochboxen für ein luxuriöses Weihnachtsessen.

Avatar_shz von
29. November 2021, 00:01 Uhr

Husum | Not macht bekanntlich erfinderisch – und so sind vor allem im Gastronomie-Bereich in den vergangenen anderthalb Jahren viele neue Angebote entstanden und Gastronomen haben sich neu erfunden. So auch Alexander Müller von Alex Kitchen in Husum und Heide: Schon vor Corona war er immer wieder für kleine Caterings angefragt worden. Dieses Angebot wollte er ausbauen und im März 2020 mit seinem Catering-Dienst „Die Kombüse“ an den Start gehen – aus bekannten Gründen nicht gerade die beste Zeit, um für Veranstaltungen mit vielen Menschen zu kochen. Doch Alex Müller machte aus der Not eine Tugend und schuf im Herbst 2020 ein vollkommen neues Angebot: die Frühstücksbox für zu Hause.

Der Cateringdienst Die Kombüse verlost derzeit vier Weihnachtsboxen für das perfekte Weihnachtsessen zu zweit. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, füllen Sie einfach das unten stehende Formular aus.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

In Anbetracht eines erneuten Lockdowns haben wir uns überlegt: Was wäre denn ein Angebot, was für die Leute gerade wirklich interessant ist? Die Leute werden viel zu Hause sein, werden sich Essen nach Hause bestellen, aber viele werden sich auch etwas gönnen wollen. Deswegen haben wir gesagt: Dann lass uns doch eine Box machen. Alexander Müller, Inhaber Die Kombüse
 
Alle Speisen sind bereits abgeschmeckt und müssen nur noch erwärmt werden.
Die Kombüse

Alle Speisen sind bereits abgeschmeckt und müssen nur noch erwärmt werden.

Die Kochbox für Nordfriesland

Und damit traf er den Nagel auf den Kopf: Die Frühstücksbox, die man sich an den Adventssonntagen nach Hause bestellen konnte, war in Rekordzeit restlos ausverkauft. Schnell war eine neue Idee geboren: Warum nicht auch das Weihnachtsdinner in eine Box verpacken und den Kunden nach Hause schicken? „In Pandemie-Zeiten ist man vielleicht nicht in der großen Runde zusammen, möchte aber trotzdem nicht auf das Festessen verzichten. Wenn man nur zu zweit ist, verzichten dann viele wahrscheinlich auf den Aufwand, einen Braten vorzubereiten, obwohl sie sich den eigentlich gern gönnen würden. Da haben wir gesagt: Das wollen wir aber nicht, die Leute sollen ja trotzdem ein schönes Weihnachtsessen haben.“

Und so kam es, dass Alex Müller Gänsekeule und Rotkohl, Entenbrust und Klöße, Hirschgulasch und gestovte Bohnen erstmals nicht hübsch auf einem Teller anrichtete oder am häuslichen Esstisch servierte, sondern in Vakuumbeuteln in einem Karton verpackte. „Das Fleisch wird bei uns bei niedrigen Temperaturen für bis zu 12 Stunden gegart und wird dadurch wunderbar zart. Das muss man dann zu Hause nur noch in den Ofen schieben und ein wenig kross werden lassen,“ erklärt Alex Müller das simple Prinzip. Auch die mitgelieferten Beilagen machen keine Probleme, denn diese müssen nur noch im Kochtopf erwärmt werden. Eine ausführliche Anleitung liegt dennoch jeder Kochbox bei. Abgeschmeckt sind die Gerichte bereits – selbst komplette Küchenlaien können sich hier also auf ein Weihnachtsdinner wie bei Oma freuen.

Mit den Weihnachtsboxen von Die Kombüse muss man sich an Heiligabend nur noch Gedanken um die Präsentation der Speisen machen.
Die Kombüse

Mit den Weihnachtsboxen von Die Kombüse muss man sich an Heiligabend nur noch Gedanken um die Präsentation der Speisen machen.

Nicht nur die detailverliebte Zubereitung ist den Küchenexperten von der Kombüse wichtig – auch auf die Herkunft der Zutaten wird viel Wert gelegt. Alex Müller erläutert am Beispiel der Frühstücksbox:

Das kommt alles hier aus der Region. Wir haben Aufschnitt vom Stadtschlachter Claußen in Husum, Biokäse aus Backensholz, Brötchen von der Bäckerei Hansen aus Hattstedt… damit schaffen wir auch ein Erlebnis am Küchentisch. Der Kunde sagt dann vielleicht, Mensch der Käse war so toll, da müssen wir eigentlich auch so nochmal hin. Dadurch stärken wir die Betriebe hier vor Ort. Alexander Müller, Inhaber Die Kombüse

Zudem sind die Kombüse-Frühstücke so reichhaltig, dass man auch gut zu dritt davon satt werden kann – oder noch am nächsten Tag tolle Marmeladen und Aufschnitte für seine Brötchen hat.

Lieferrouten für die Weihnachtsbox

Route nach Langenhorn über Hattstedt, Wobbenbüll, Struckum, Breklum und Bredstedt

Route nach Löwenstedt über Horstedt, Arlewatt, Olderup, Immenstedt, Viöl und Haselund

Route nach Treia über Schwesing, Wester-Ohrstedt nach Oster-Ohrstedt

Route nach St. Peter-Ording über Friedrichstadt, Tönning, Garding und Tating

Route Husum und Umland bedeutet Husum/Schobüll, Finkhaus, Mildstedt und Rantrum 

Lieferrouten für die Frühstücksbox

Route nach Bredstedt über Wobbenbüll, Hattstedt, Struckum 

Route nach Löwenstedt über Horstedt, Arlewatt, Olderup, Immenstedt, Viöl, Haselund 

Route nach Husum und Umland bedeutet Husum, Schobüll, Finkhaus, Mildstedt und Rantrum 

Route nach Treia über Schwesing, Wester-Ohrstedt und Oster-Ohrstedt

Die Speisen in den Frühstücksboxen sind entweder vom Kombüse-Team selbstgemacht oder kommen von regionalen Lieferanten.
Die Kombüse

Die Speisen in den Frühstücksboxen sind entweder vom Kombüse-Team selbstgemacht oder kommen von regionalen Lieferanten.

Catering für Husum und Umgebung

Bestellt werden können die Frühstücksboxen für alle Adventssonntage 2021. Die Weihnachtsbox ist bestellbar bis zum 15. Dezember und wird am 23.12. ausgeliefert. Auch nach Corona soll es mit den Frühstücks- und Kochboxen weitergehen. Geplant sind Frühstücksboxen ganzjährig zu besonderen Anlässen, wie etwa an Valentinstag, Muttertag oder Pfingsten. Und für das Konzept der Kochbox hat Alex Müller auch schon eine Menge Ideen: „Wir wollen im nächsten Jahr nicht nur eine Weihnachtsbox anbieten, sondern zum Beispiel auch eine Valentinsbox. Aber ich kann mir auch gut vorstellen, etwa eine Erlebnis-Kochbox zu kreieren, die man sich mit einer größeren Freundesgruppe bestellen kann.“

Doch auch die ursprüngliche Idee der Kombüse, das Catering für private Veranstaltungen, ist inzwischen zu einem festen Standbein geworden. Besonders wichtig war es Alex Müller, hier ein Angebot zu schaffen, was zugleich attraktiv und transparent für die Kunden ist: Auf der Website findet man nicht nur hochwertige Bilder und genaue Beschreibungen der Gerichte, sondern auch feste Preise. „Das ist relativ unüblich für Catering-Dienste. Wir haben uns bewusst an der Struktur eines Webshops orientiert, wie man ihn sonst aus dem Non-Food-Bereich kennt. So wissen die Kunden direkt, was sie erwartet.“

Die Speisen werden in Vakuumbeuteln eingeschweißt und zusammen mit einer ausführlichen Anleitung zur Zubereitung geliefert.
Die Kombüse

Die Speisen werden in Vakuumbeuteln eingeschweißt und zusammen mit einer ausführlichen Anleitung zur Zubereitung geliefert.

Nun freut sich Alex Müller aber besonders darauf, wieder Weihnachtsboxen packen zu können – und vier davon können sh:z-Leser mit etwas Glück gewinnen. Viel Glück an alle Teilnehmenden!

Die Kombüse


Rote Pforte 12
25813 Husum

Telefon: 04841 - 9396499
E-Mail: moin@die-kombuese.de

Bestellung Frühstücksbox: www.die-kombuese.de/Fruehstuecksbox/
Bestellung Weihnachtsbox: www.die-kombuese.de/Weihnachtsbox/

Hier weiterlesen: So fing es 2020 mit dem Weihnachtsessen zum bestellen in Husum an

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert