Mode als Spiegel : Warum wir gerade fröhliche Outfits tragen

Avatar_shz von 03. Mai 2021, 05:01 Uhr

shz+ Logo
Die 90er sind zurück: Auf dem kastigen Oversize-Shirt von Asos Design befindet sich ein verspielter Scooby Doo Blockprint (ca. 40,00 Euro).
1 von 8
Die 90er sind zurück: Auf dem kastigen Oversize-Shirt von Asos Design befindet sich ein verspielter Scooby Doo Blockprint (ca. 40,00 Euro).

Die aktuelle Mode ist farbenfroh, und das trotz des Pandemieblues. Smileys, Comics und bunte Figuren zieren Shirts und Pullover - und heben so unsere Stimmung.

Frankfurt/Main | An grauen Tagen geht der Griff tendenziell eher zu unauffälligen, gar dunklen Kleidungsstücken. Das spiegelt oft die Laune wider. Doch es gibt auch diese Momente: Morgens entscheidet man sich trotz allem ganz bewusst für ein farbiges Outfit, um sich selbst etwas Gutes zu tun. Deshalb sind Smileys, lustige Comicfiguren und kunterbunte Blumenmuster g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert