zur Navigation springen

Hollingstedt : Petra Bülow

vom

Sie mischt aktiv in der Kommunalpolitik mit - als Bürgermeisterin. Die Mutter von drei erwachsenen Kindern ist leidenschaftliche Tänzerin (Standardtänze).

shz.de von
erstellt am 19.Apr.2013 | 09:12 Uhr

Hollingstedt | Zum ersten Mal nimmt die Hollingstedter Bürgermeisterin Petra Bülow an einem Modelwettbewerb teil. "Das bildet einen schönen Kontrast zu meiner Arbeit als Bürgermeisterin", erklärt sie. "Es ist einfach mal was völlig anderes." Da die ehrenamtliche Tätigkeit eben doch etwas beschaulicher ist, bilde das Modeln einen spannenden Gegenpol.

Die 47-jährige Mutter dreier Kinder geht "selbstverständlich" gerne shoppen, vor allem in Großstädten wie Berlin. "Stadt ihres Herzens" aber ist Istanbul, eine pulsierende, lebendige Metropole, wie Bülow betont.

Am wichtigsten ist der gelernten Bankkauffrau an ihrer Kleidung, dass sie typgerecht ist und dass man "sich selber treu bleibt", während Labels für sie keine große Rolle spielen. Wichtiger sei ihr, dass die Kleidung gut sitzt.

Vor ihren Freunden hat Bülow die Teilnahme bisher geheim gehalten - als Überraschung. Die sollte gründlich gelungen sein, wenn am Ende des Tages zumindest einer Bescheid weiß, und "in einer kleinen Gemeinde weiß das ja auch schnell jeder", sagt die Bürgermeisterin mit einem Schmunzeln.

Aufgeregt ist die Hobby-Gärtnerin aber nicht. Lieber liest sie, geht tanzen - oder eben shoppen, vor allem Stiefel. Die bekommt man nicht überall. Ansonsten lasse sie sich aber durch nichts so leicht aus der Fassung bringen, sagt Bülow. Gespannt sei sie natürlich auf das Ergebnis, Nervosität aber komme bei ihr nicht auf. Man kann also davon ausgehen, dass die Hollingstedterin ihre Teilnahme mit lockerem Ernst und Professionalität angehen wird.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen