zur Navigation springen

Kandidatin 26 : Marja Lübbe

vom

Ihre Tochter hatte sie angemeldet. Auf dem Laufsteg zeigte die gebürtige Finnin, die viel Sport und Jazz-Tanz macht, Rhythmusgefühl.

shz.de von
erstellt am 12.Mär.2010 | 06:33 Uhr

Stördorf / Jahrgang 1954 / 167 cm / Größe 38
Gemodelt hat Marja Lübbe bereits früherschon einmal, als Teenager in ihrer Heimat Finnland. Diese Erfahrungen kamen der 55-Jährigen nun zugute, als sie im Rahmen des "Top Ten Model-Contests" zum Casting eingeladen wurde. "Meine jüngste Tochter Leena war der Meinung, dass ich unbedingt an dem Wettbewerb teilnehmen sollte und hat mich kurzerhand angemeldet", so Marja Lübbe, die sich schon immer für Mode interessiert hat und sich freuen würde, diese präsentieren zu dürfen.
Zum Skifahren fährt sie gern in ihre Heimat Finnland
Ursprünglich zum Studieren kam sie damals nach Deutschland. "Doch dann kamen die Kinder und ich wurde Familienmanagerin", erinnert sie sich. "Jetzt, wo die vier groß sind, habe ich wieder mehr Zeit, etwa für Sport oder unseren großen Garten." Mit ihrem Ehemann Henning und ihren zwei Hunden wohnt Marja Lübbe in dem Elternhaus ihres Mannes, einem großen denkmalgeschützten Bauernhaus.
Neben einem Händchen für Mode hat sie auch ein Faible für Dekoration und die Restaurierung ihres Hauses. Außerdem ist die Stördorferin sehr sportlich, unternimmt ausgiebige Radtouren, joggt und tanzt gern. Zum Skifahren kommt sie gerne wieder nach Finnland. Und wenn es in die Sonne gehen soll, besucht Marja Lübbe ihre Geschwister, die in Portugal und Australien leben.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen