Kandidatin 24 : Carola Kuball

Carola Kuball (Startnummer 24). Foto: Staudt
1 von 2
Carola Kuball (Startnummer 24). Foto: Staudt

Lange dunkle Haare, dunkel Augen, eine fast elfenhafte Figur - und als Hobby Motorrad, Garten und Hund. Eine interessante Kombination.

shz.de von
11. März 2010, 12:33 Uhr

Neuberend bei Schleswig / Jahrgang 1962 / 174 cm / Größe 36-38
"Du solltest dich bewerben", hatte Carola Kuballs Tochter gesagt. Der Lebensgefährte der 47-Jährigen übernahm die Aufgabe, vorteilhafte Fotos auszuwählen und an den sh:z zu schicken. "Ich wusste nicht einmal welche er schickt", sagt Kuball. Nun ist sie froh, unter den letzten 36 zu sein. Und damit hat die Neuberenderin noch nicht genug. "Jetzt möchte ich natürlich weiterkommen."
"Im Alter von 20, 25 Jahren hätte ich nie daran gedacht, bei so etwas mitzumachen", sagt sie. Doch heute empfindet sie es als spannende Erfahrung, Bilder von sich in der Zeitung zu sehen und zu wissen, die Leser stimmen ab. Alles Weitere lässt sie auf sich zukommen.
Die gelernte Zahntechnikerin arbeitet in einer Praxis in Böklund. Seit fast 21 Jahren ist sie im Beruf. Zu ihren Hobbys zählt sie Motorradfahren, Nordic-Walking und Schwimmen. Sie bewege sich gern an frischer Luft, sagt Kuball, sei auch gern über mehrere Tage mit dem Rucksack unterwegs. Darüber hinaus leitet sie seit sieben Jahren die Jugendgruppe der Kirche. "Und im Sommer wartet viel Arbeit in meinem Garten."
"Ich fühle mich wohl", sagt Kuball. Mit ihrer Teilnahme am Top-Ten-Model-Wettbewerb möchte sie zeigen, "dass wir Frauen mehr zu bieten haben als faltenfreie Gesichter." Beim Contest gebe es viele reife Frauen, die einfach toll aussehen. "Ich habe Spaß am Leben und finde es klasse, bei so etwas mitzumachen. Wenn man ankommt, ist das ein schönes Kompliment."

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen