Top-Model-Contest 2018 : Erstes Foto-Shooting

maj_0383

In Flensburg fand am Montag ein kostenloses Shooting für Frauen statt, die sich bei Top Model bewerben wollen.

23-25514131_23-57312120_1389257502.JPG von
27. Februar 2018, 09:48 Uhr

Wie viel Spaß das Posieren vor der Kamera macht, wurde gestern beim kostenlosen Bewerbungs-Shooting des Top-Model-Contests 2018 in Flensburg deutlich. Auch wenn einige Kandidatinnen anfangs noch etwas schüchtern waren, zeigte sich Marcus Dewanger am Ende sehr zufrieden. „Die Frauen haben das alle toll gemacht“, lobte der Fotograf, der auch Ursula Nielsen (64) aus Flensburg porträtierte. In Pinneberg wird heute von 16 bis 18 Uhr im A. Beig-Verlagsgebäude (Damm 9-19) ebenfalls ein Shooting angeboten. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die letzte Möglichkeit für kostenlose Bewerbungsfotos zur Aktion gibt es dann am 10. März, in der Zeit von 11 bis 13 Uhr , direkt im Husumer Modehaus CJ Schmidt (Krämerstraße 1). Die Teilnahme lohnt sich! Die zwölf künftigen Top Models können sich über einen Modelvertrag sowie über ein Verwöhn-Wochenende im Strandhotel Glücksburg freuen. Anmeldeschluss ist der 11. März.

Der Schleswig-Holsteinische Zeitungsverlag (sh:z) sucht mit dem Modehaus CJ Schmidt bereits zum elften Mal Frauen, die gern einmal Models wären. Voraussetzung dafür ist ein Mindestalter von 35 Jahren.


> Nähere Infos zur Bewerbung gibt es unter www.cjschmidt.de.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen