Kosmetik-Tipp : Schminkfehler mit feuchtem Wattestäbchen wegwischen

Damit keine Fussel zurückbleiben, wird das Wattestäbchen am besten leicht angefeuchtet.
Damit keine Fussel zurückbleiben, wird das Wattestäbchen am besten leicht angefeuchtet.

Fehler kommen vor - auch beim Schminken. Mit einem Wattestäbchen lassen sich diese schnell korrigieren. Doch wie verhindert man, dass Fussel zurückbleiben?

shz.de von
31. August 2018, 14:23 Uhr

Schminkfehler des Konturen- oder Lippenstifts lassen sich gut mit Wattestäbchen abschminken. Aber: Damit diese keine Fussel auf der angrenzenden Farbe hinterlassen, sollte man das Köpfchen ein wenig anfeuchten, rät Peter Schmidinger, Make-up-Experte für den VKE-Kosmetikverband in Berlin.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert