Neues aus der Szene : Partnerlook für Fortgeschrittene

William und Kate mit ihren Kindern George und Charlotte in Berlin.
Foto:
1 von 1
William und Kate mit ihren Kindern George und Charlotte in Berlin.

Bei ihrem Besuch in Deutschland haben die britischen Royals ihre Garderobe fein aufeinander abgestimmt. Aber der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

shz.de von
28. Juli 2017, 04:46 Uhr

Mit Mama und Papa im Partnerlook - das ist ein Trend, der wahrscheinlich nur bis zur Pubertät gut geht. Auf Internetplattformen finden sich einige Kombis , wie Familien ein zueinander passendes Outfit tragen.

Zum Beispiel: der Vater hat ein T-Shirt mit «King», die Mutter ist die «Queen» und der Sohn der «Prince». Beliebt ist auch der Aufdruck «Mini Me», also «Mini-Ich».

Wie gut das britische Königshaus den Familien-Look beherrscht, war bei der Reise von William und Kate samt der Kinder George und Charlotte in Polen und Deutschland zu sehen. Da trug das Quartett eine farblich abgestimmte Garderobe - schöne Bilder garantiert.

Beispiele bei Pinterest

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert