Anzeige : Ein Bouquet zum Tragen: Die floralen Sommer-Trends 2019

Vom Maxi-Kleid über Off Shoulder Blusen bis hin zu Hemden: Florale Muster und Blumen-Prints sind in diesem Sommer ein absolutes Must-Have.

Vom Maxi-Kleid über Off Shoulder Blusen bis hin zu Hemden: Florale Muster und Blumen-Prints sind in diesem Sommer ein absolutes Must-Have.

Die Sonne strahlt, das Meer rauscht: Der Sommer steht vor der Tür und macht sich durch steigernde Temperaturen bemerkbar. Passend dazu sind diese Trends jetzt angesagt: Off-Shoulder Blusen und Maxi-Kleider.

lange_levin_300_.jpg von
26. Mai 2019, 09:00 Uhr

Der Wechsel der Jahreszeiten bedeutet vor allem eines: eine Umstellung im Kleiderschrank. Häufig werden die Übergangsmonate dazu genutzt, langsam die Wintersachen in den hinteren Teil des Kleiderschrankes zu verfrachten und Platz für sommerliche Teile zu machen. Für einige mag der Sommer jedoch ein wenig zu plötzlich gekommen sein, sodass der Kleiderschrank noch nicht allzu viel sonniges Feeling hergibt. Es ist somit an der Zeit, sich mit den Trends des diesjährigen Sommers zu beschäftigen

Elegant durch den Sommer mit Maxi-Kleidern

Luftige Sommerkleider sind ideal für einen Ausflug an den Strand, ein Eis in der Innenstadt und auch für den Tag im Büro. Der Körper ist komplett bedeckt, was diese Looks nicht nur bürotauglich macht, sondern die empfindliche Haut zugleich vor der Sonne schützt. Aufgrund des leichten Stoffes, aus dem Maxi-Kleider bestehen, wird es dabei nicht zu warm. Neben einfarbigen Varianten in einer der Trendfarben wie Rosa und Weiß lassen sich auch die aktuell so beliebten Blumenmuster auf Maxi-Kleidern entdecken. Auch bei den kurzen Varianten der weiten Stoffkleider sind florale Muster angesagt. Die kurzen Kleider sind insbesondere bei hohen Temperaturen eine gute Wahl.

So vielseitig sind Off-Shoulder Blusen

Im Sommer gilt eine Grundregel: Man darf Haut zeigen. Aus Stiefeln werden Sandalen, aus Pullovern T-Shirts. Im Sommer kommt die Haut an die frische Luft. Mittels Cut-Outs oder der Off-Shoulder Bluse werden bestimmte Körperzonen bewusst freigelegt. Ein Outfit mit sonnigem Flair entsteht, welches zugleich streifenfreie Bräune sichert.

Off-Shoulder Blusen können vielfältig sein: mit langen oder kurzen Ärmeln, einfarbig oder geblümt. Vor allem bei sommerlichen Temperaturen sorgen das Dekolleté mit Schnürung oder freigelegte Schultern für einen angenehme Abkühlung.
Adobe Stock

Off-Shoulder Blusen können vielfältig sein: mit langen oder kurzen Ärmeln, einfarbig oder geblümt. Vor allem bei sommerlichen Temperaturen sorgen das Dekolleté mit Schnürung oder freigelegte Schultern für einen angenehme Abkühlung.

 

Dezent oder bunt: Florale Hemden

Wie bei den Maxi-Kleidern werden auch Hemden bei Männern nun bunt. Denn nicht nur die Blumenbeete blühen auf, sondern auch die Welt der Muster. Florale Prints und knallige Farben sind insbesondere bei kurzärmligen Hemden total angesagt. Getragen mit einer schlichten Jeans oder hellen Stoffhose ist der Look auch schon komplett.

Blumen-Muster gibt es in verschiedensten Variationen: von extrem bunt und vielfarbig bis hin zum einfarbigem Palmen-Print. Wichtig ist, dass man sich nicht verkleidet fühlt. Wer eher schlichtere Kleidung bevorzugt, liegt mit nuanciert verblümten Stoffen genau richtig. Levin Lange, Mode-Blogger
 
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen