zur Navigation springen

#AKTIVINSH : Wochenende - raus in die Natur: Wiesenfest in Ellerhoop

vom

Ellerhoop feiert Samstag und Sonntag ein großes Wiesenfest mit Familienprogramm.

shz.de von
erstellt am 09.Jun.2017 | 23:00 Uhr

Ellerhoop | Wiesenblumen, Oldtimer, Ponys, Spiele, Kaffee, Kuchen und Wurst: In Ellerhoop findet am Samstag und Sonntag den 10. und 11. Juni jeweils von 10:00 bis 19:00 Uhr ein Wiesenfest für die ganze Familie statt. Die Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, den 8,5 Hektar großen Wiesenpark zu erkunden und sich auf dem großzügigen Gelände zwischen hunderten Wiesen-Glockenblumen, Roten Lichtnelken, Witwenblumen und vielen anderen in Vergessenheit geratenen heimischen Wiesenblumen vom Alltagsstress zu erholen.

Die farbenfrohe Blütenpracht sticht in diesem Wochen und Monaten jedem ins Auge, ist bei Weiten aber nicht das Einzige, mit dem sich die Besucher des Festes die Zeit vertreiben können. Zahlreiche Aussteller verkaufen Pflanzen und selbstgemachte Gartendekoration, Kinder sind zum Herumtoben auf einer Strohballen-Burg sowie nachmittags zum Backen von Stockbrot eingeladen.

Oldtimer und Ponys

Die Herzen von Oldtimer-Fans schlagen an beiden Festtagen höher: Jeweils um die Mittagszeit machen mehr als 40 Fahrzeuge einer Rallye bzw. Veteranenfahrt Halt auf der Festwiese - das älteste Fahrzeug stammt aus dem Jahr 1911. Ein Highlight für die Jüngsten wird sicherlich das Ponyreiten am Sonntag, den 11. Juni von 14:00 bis 15:00 Uhr sein.

Der Besuch der Festwiese auf dem Gelände der Norddeutschen Gartenschau Arboretum Ellerhoop kostet 9 Euro für Erwachsene. Für Kinder unter 16 Jahren ist der Eintritt frei.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen