Wasserparadies in SH : Wassersport: Kiten und Strandsegeln - das sind die Highlights in SPO

Das Kitesurfen hat sich am Strand von St. Peter-Ording bereits fest etabliert. Das Wetter, die Brandung und die Windbedingungen sind schließlich optimal für die Wassersportler.

Das Kitesurfen hat sich am Strand von St. Peter-Ording bereits fest etabliert. Das Wetter, die Brandung und die Windbedingungen sind schließlich optimal für die Wassersportler.

Wenn es um Wassersportevents und Strandmeisterschaften geht, lässt sich St. Peter-Ording nicht lumpen: Auch diese Saison hat für Urlauber und Tagesausflügler wieder einiges zu bieten.

von
18. Juli 2018, 03:49 Uhr

Spektakuläre Stunts bei den Kitesurf Masters vom 15. bis 19. August

Auch in diesem Jahr werden in St. Peter-Ording wieder die besten deutschen Kitesurfer in den Disziplinen Racing, Slalom und Freestyle gekührt. Für das Erstreiten der deutschen Meisterschaftstitel strömen jedes Mal tausende Besucher strömten an den Strand von St. Peter-Ording und kommen neben spannenden Wettkämpfen auf dem Wasser auch in den Genuss der Testmöglichkeiten von zahlreichen Kitemarken. Neben den Kunststücken auf dem Wasser bietet das Festival für Zuschauer in dem Eventvillage der Multivan Kitesurf Masters mit Catering- und Shoppingmeile und abendlichen Konzerten im Sonnenuntergang auch dieses Jahr wieder ein buntes Rahmenprogramm.

Die Wettkampftage im Überblick:

Mittwoch, 15. August ab 10 Uhr: Wettkämpfe der Kitesurfer, Festivalprogramm
11 und 17 Uhr: Black Label Power Yoga
18 Uhr: Kiter Talk
20 – 22 Uhr: Live DJ René Cruz
Donnerstag, 16. August ab 10 Uhr: Wettkämpfe der Kitesurfer, Festivalprogramm
11 und 17 Uhr: Black Label Power Yoga
18 Uhr: Kiter Talk
19:30 – 22 Uhr: Live ­„One Wall Free“
Freitag, 17. August ab 10 Uhr: Wettkämpfe der Kitesurfer, Festivalprogramm
11 und 17 Uhr: Black Label Power Yoga
18 Uhr: Kiter Talk
19:30 – 22 Uhr: Live „Projekt Caramba“
22:30 – 00:30 Uhr: Live DJ „Beauty & the Beats“
Samstag, 18. August ab 10 Uhr: Wettkämpfe der Kitesurfer, Festivalprogramm
11 und 17 Uhr: Black Label Power Yoga
15 Uhr: Autogrammstunde
16 - 17 Uhr: Zumba Kurs
20 – 00:30 Uhr: DJ Biskuit, Deevoe, Hands On
Sonntag, 19. August ab 10 Uhr: Wettkämpfe der Kitesurfer, Festivalprogramm
11 Uhr: Black Label Power Yoga
14 - 15 Uhr: Zumba Kurs
17 Uhr: Große Siegerehrung der Multivan Kitesurf Masters SPO & der Deutschen Meisterschaften 2018
Die Kitesurf Masters sind die ranghöchste Deutsche Meisterschaftsserie im Kitesurfen. Die Top-Stars der Szene treten in den Disziplinen Racing, Slalom und Freestyle gegeneinander an. Gestartet werden die Wettkämpfe bereits ab zwei Windstärken.
Joern Pollex, HochZwei

Die Kitesurf Masters sind die ranghöchste Deutsche Meisterschaftsserie im Kitesurfen. Die Top-Stars der Szene treten in den Disziplinen Racing, Slalom und Freestyle gegeneinander an. Gestartet werden die Wettkämpfe bereits ab zwei Windstärken.

 

Mit Höchstgeschwindigkeit über den Sand pesen bei der Strandsegel-Weltmeisterschaft vom 29. September bis 5. Oktober

Strandsegeln hat in St. Peter-Ording eine lange Tradition. Strandsegler sind dreirädrige Fahrzeuge mit Segel, die ausschließlich per Wind angetrieben werden. Bei optimalen Windbedingungen können die leichten Fahrzeuge Geschwindigkeiten von über 100 km/h erreichen. Auf der großen Nordsee Sandbank von St. Peter-Ording finden die Strandsegler perfekte Bedingungen für ihren Segelsport. Ab dem 29. September kommen besten Strandsegler aus allen Teilen der Welt hier her und kämpfen mit viel Schweiß und Körpereinsatz um den Pokal. Die Wettkämpfe beginnen täglich um 8:30 Uhr im Strandabschnitt Ording. Weitere Details zu der Veranstaltung werden in Kürze auf www.nordseetourismus.de bekanntgegeben.

<p>St. Peter-Ording: Kräftiger Wind und Sand soweit das Auge reicht sind die idealen Bedingungen, um mit dem dreirädrigen Fahrzeug über den Strand zu sausen. </p>
Unsplash

St. Peter-Ording: Kräftiger Wind und Sand soweit das Auge reicht sind die idealen Bedingungen, um mit dem dreirädrigen Fahrzeug über den Strand zu sausen.

 
 
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen