zur Navigation springen

#aktivinsh: Midsummer Festival Fehmarn : Tausende Bulli-Fans treffen sich auf Fehmarn

vom

Deutschlands Sonneninsel Nr. 1 ist am kommenden Wochenende das Ziel von Musik-Fans, Wassersportlern, Strandläufern- und Bulli-Freunden.

shz.de von
erstellt am 22.Jun.2016 | 06:30 Uhr

Die kürzesten Nächte des Jahres stehen kurz bevor, und die Aufbauarbeiten für das Midsummer Bulli Festival auf Fehrmarn haben begonnen. Am Donnerstag, den 23. Juni beginnt dort die dritte Auflage des Festivals, und Deutschlands Sonneninsel Nummer 1 wird erneut zum Treffpunkt für Menschen, die nicht nur ihren Bulli, sondern vor allem die Sehnsucht nach mobiler Freiheit und Unabhängigkeit lieben.

Foto: Phil Schreyer

Nicht nur Bulli-Fahrer, sondern auch Musik-Fans, Wassersportler und Strandläufer sind auf dem Südstrand von Fehmarn richtig. Das Midsummer Festival ist ein Event für die ganze Familie. Für die Kleinen gibt es Kinder schminken, Blumenkränze flechten, Zöpfe flechten und natürlich den breiten Sandstrand von Fehmarn.

Der Eintritt zum einzigen deutschen Bulli Festival am Meer, ist frei – die entspannte Atmosphäre und dieses bunte Programm gibt es gratis:

Donnerstag, 23. Juni

Midsummer Stage

18.30 | 20.00 | 21.15 Uhr 8 to the bar – Oldies & Boogie Woogie

Festzelt

19.15 Uhr Kochshow

20.45 Uhr Reisevortrag: Vom Kiez zum Kap, Episode 1

Haus des Kurgastes

Ab 22 Uhr 70er/80er/90er Party

Freitag, 24. Juni

Midsummer Stage

12.40 Uhr Interview: Tourismus Service Fehmarn

12.50 Uhr JUNA – Die Engelsstimme aus Rostock

14.00 Uhr Interview: Interessensgemeinschafte T2 & T3

15.15 | 17.30 | 19.00 Uhr Live Musik: Kerygold – Folk & Akustik Pop

16.00 Uhr Interview: VW Nutzfahrzeuge

17.15 Uhr Froschtanz am Midsummer Baum

20.30 Uhr Live Musik: POHLMANN

Festzelt

10.30 | 12.00 | 16.15 Uhr Midsummer Märchenfee Ann-Kathrin

13.30 Uhr Reisevortrag: Vom Kiez zum Kap, Episode 1

14.15 | 18.15 Uhr Kochshow

16.45 Uhr Reisevortrag: Vom Kiez zum Kap, Episode 2

Haus des Kurgastes

Ab 22 Uhr Charts Music Party

Samstag, 25. Juni

Midsummer Stage

10.30 Uhr Show & Shine: Individuellstes Fahrzeug

12.00 Uhr Bulli Convoir Parade

13.15 | 15.15 Uhr Live Musik: Ms. Selie

15.00 Uhr Show & Shine: Best T3, Best Sound

16.00 Uhr Show & Shine: Best T2, Best Hippie Bus

16.45 Uhr Show & Shine: Längste Anreise, Best LT

17.00 Uhr Midsummer Tanzgruppe

18.15 Uhr Show & Shine: Best T1

18.30 Uhr Live Musik: Urban Beach

Festzelt

10.45 | 16.15 Uhr Midsummer Märchenfee Ann-Kathrin

12.30 | 19.15 Uhr Kochshow

14.30 Uhr Reisevortrag: Vom Kiez zum Kap, Episode 1

17.15 Uhr Reisevortrag: Vom Kiez zum Kap, Episode 2

Haus des Kurgastes

Ab 22 Uhr Dance Classic Party

Sonntag, 26. Juni

Midsummer Stage

11.15 Uhr Show & Shine: Best T4, Best T5

11.30 Uhr Interview: Van One Classic Cars

11.45 Uhr Schulbands: ISI & Offshore

13.30 | 14.45 Uhr Live Musik: Mayck – Rock- und Popklassiker

15.45 Uhr Abschlussinterview

Festzelt

10.00 Uhr Midsummer Märchenfee Ann-Kathrin

13.00 Uhr Kochshow

14.00 Uhr Reisevortrag: Vom Kiez zum Kap, Episode 2

 

Gastgeber des Midsummer Bulli Festivals ist der Tourismus-Service Fehmarn, der das Event wie schon in der letzten Jahren mit viel Support und jeder Menge Manpower unterstützt.

HINWEIS: Das Beachcamp ist ausgebucht! Das Übernachten im eigenen PKW oder Zelt ist nur im Beachcamp oder bei einem der vielen Campingplätze in der Nähe gestattet. Der Tourismus Service Fehmarn vermittelt gerne Appartements, Zimmer oder freie Stellen auf Campingplätzen. Wildcampen ist grundsätzlich verboten und wird mit einer Geldstrafe geahndet.

Das Festival ist nicht umzäunt und kostet keinen Eintritt. Tagesgäste sind willkommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen