zur Navigation springen

Erlebnis-Tag für die ganze Familie : Sonntags auf Entdeckungsreise durch Kiels „museen am meer“

vom

Mitmach-Programme, lehrreiche Führungen oder außergewöhnliche Aktivitäten am Sonntag, 3. Juli, im Zoologischen Museum

shz.de von
erstellt am 30.Jun.2016 | 06:30 Uhr

„Lernen, Entdecken, Staunen, Mitmachen!“ – Unter diesem Motto lädt das Zoologische Museum am 3. Juli in der Reihe „Sonntags!“ der acht Kieler „museen am meer“ zu einer Sonderveranstaltung mit dem Thema „Fliegen“ ein.

Fliegen zu können ist ein alter Menschheitstraum. Tiere haben den Luftraum schon vor Jahrmillionen erobert. Die Geheimnisse ihrer Flugkunst werden erst heute mit modernster Technologie gelüftet. Unterschiedliche Tiergruppen wie Vögel oder Insekten haben faszinierende Anpassungen entwickelt, um den Luftraum zu erobern. Vögel haben dies mit modifizierten Vorderarmen erreicht und mit einer der spannendsten technischen Errungenschaft im Tierreich: der Feder. Noch überraschender ist die Tatsache, dass einige Tierarten gelernt haben, unter Wasser zu fliegen: z. B. Schildkröten und Pinguine. Im Hörsaal des Museums werden Aufnahmen von fliegenden Tieren mit der Hochgeschwindigkeitskamera gezeigt. Dabei erleben Besucher hautnah, wie ein Kolibri fliegt und trinkt, Eulen ihre Beute angreifen, Käfer durchstarten oder Schildkröten fliegen. An den Mikroskopen darf selbstständig die einzigartige Konstruktion der Feder oder der faszinierende Feinbau eines Schmetterlingsflügels studiert werden. An einer Malstation können exklusive Präparate aus den Sammlungen des Zoologischen Museums unter wissenschaftlicher Anleitung gezeichnet werden.

Bei dem Besuch dieser „Sonntags! museen am meer“-Veranstaltung (12.15 – ca. 14.30 Uhr) werden kleine und große Entdeckerinnen und Entdecker mit einem Aufkleber für die „Sonntags!“-Terminpostkarte honoriert, die in den „museen am meer, in den Kieler Rathäusern und in der Tourist Information ausliegt und auf www.museen-am-meer.de/sonntags zum Download zur Verfügung steht. Bei sechs gesammelten Aufklebern warten tolle Preise.

Weitere Informationen zu den an jedem ersten Sonntag im Monat stattfindenden Familienveranstaltungen der „museen am meer“, Kosten, Zeiten und Gewinnspiel finden Sie unter www.museen-am-meer.de/sonntags

Anmeldung erforderlich unter Tel. 0431/880 5170 oder per Mail an paedagogik@zoolmuseum.uni-kiel.de.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen