zur Navigation springen

#aktivinsh : Familienfest im Seepark Eutin

vom

Das Fest am Sonntag, 25. Juni, steht unter dem Motto „Sport, Spiel und Spaß“.

Am Sonntag, 25. Juni, geht es im Eutiner Seepark sportlich zu: Dann findet zwischen 12 und 17 Uhr ein Familienfest statt, zu dem sich zahlreiche Sportvereine und Initiativen angemeldet haben. Sie bieten Aktionen zum Mitmachen und Ausprobieren an. So gibt es neben Speedminton, Kung Fu, Beachvolleyball, Hüpfburg, Großspielgeräte und Geschwindigkeitsmessungen beim Handballwurf auch die Möglichkeit, sich beim Stand-up-Paddling in der Stadtbucht zu üben.

Eine Sportart für jedes Alter

Die DLRG bietet neben dem reinen Paddeln im Stehen auch den Polo-Sport auf dem Board an. Schon zur Landesgartenschau seien Kinder ab elf oder zwölf Jahren bis deutlich über 60-jährige aufs Board gestiegen. „Man muss das Gleichgewicht halten können, mehr nicht“, erklärt Sven Schönke, Kreisbeauftragter der DLRG für Ostholstein.

Für musikalische Unterhaltung sorgt das Kessler-Trio, außerdem wird das Kaffeemobil mit Kuchen, Kaffee und Saft ebenso wie das Würstchenrad beim Seeparkfest vorfahren. „Wer sein eigenes Picknick mitbringen möchte, ist auch herzlich eingeladen“, sagt Tourismus-Chef Per Köster. Der Eintritt ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

zur Startseite

von
erstellt am 24.Jun.2017 | 02:30 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen