AIDA Aura, AIDA Luna und MSC Musica : Drei Kreuzfahrer zu Gast im Kieler Hafen

<p>Schiff-Trio in Kiel: Color Fantasy (von links), MSC Musica und die AIDA Luna. Außerdem liegt noch die AIDA Aura im Kieler Hafen.</p>

Schiff-Trio in Kiel: Color Fantasy (von links), MSC Musica und die AIDA Luna. Außerdem liegt noch die AIDA Aura im Kieler Hafen.

Kreuzfahrt-Fans haben am Samstag gleich drei dicke Pötte zu bestaunen. Alle haben in Kiel festgemacht.

shz.de von
20. August 2016, 12:22 Uhr

Kiel | Ein „Muss“ für Kreuzfahrtfans heute in Kiel: Am Wochenende ist der Kieler Ostsee- und Sartorikai einen Besuch wert. Gleich drei Kreuzfahrtschiffe sind zu Gast.

Während die AIDA Aura am Sartorikai kurz hinter dem Ostseekai ihre Leinen festmachte, folgte die AIDA Luna und parkte am Ostseekai ein.

Die AIDA Luna kommt aus der norwegischen Stadt Stavanger und nimmt am Samstag voraussichtlich um 18 Uhr Kurs auf die norwegische Stadt Oslo. Die AIDA Aura kam aus Helsingborg und fährt weiter gegen 19 Uhr nach Bergen.

Die „Aida Aura“ ist eins der Schiffe, die ursprünglich ägyptische Häfen ansteuern wollte und nun ihre Route ändert.
Bernd Wei¯brod
Die „Aida Aura“ ist eins der Schiffe, die ursprünglich ägyptische Häfen ansteuern wollte und nun ihre Route ändert.
 

Das unter der Flagge Panamas fahrende Kreuzfahrtschiff „MSC Musica“ der MSC Crociere S.A. legte um 10 Uhr am Kieler Ostseekai ebenfalls an. Das Schiff, das aus St. Petersburg (Russland) kommt, wird voraussichtlich auch um 18 Uhr zu seiner Ostseekreuzfahrt starten. Dabei ist Kopenhagen (Dänemark) das erste Reiseziel.

Alle drei Schiffe werden von der Kieler Hafenbetriebsgesellschaft Sartori und Berger betreut.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen