#aktivinsh : Badespaß für Bello, Fiffi und Co: Das sind Schleswig-Holsteins Hundestrände

Ziele an der Flensburger Förde sind besonders beliebt - warum, erfahren Sie im Video.

shz.de von
31. August 2016, 12:30 Uhr

Schleswig-Holstein ist „meerumschlungen“ - und liegt damit ganz vorne, was die Anzahl der Hundestrände in Deutschland angeht. Warum gerade die Strände in und um Flensburg auf besonderes Interesse nicht nur bei Bello, Fifi & Co.,  sondern auch bei ihren Besitzern stößt, erzählen drei Hundeliebhaberinnen im Interview.

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen die schönsten Hundestrände des Landes:

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen