Von Kopf bis Herz : Tipps zum Kauf eines neuen Parfüms

Avatar_shz von 18. November 2021, 15:25 Uhr

shz+ Logo
Parfüms verändern sich mit dem Eigengeruch eines Menschen.
Parfüms verändern sich mit dem Eigengeruch eines Menschen.

Sie suchen sich im Handel ein neues Parfüm aus, aber dann im Alltag wirkt es irgendwie anders? Das liegt an der sogenannten Herznote und vielleicht auch an Ihrem Eigenduft.

Berlin | Den Duft eines Parfüms oder Eau de Toilettes nimmt man nicht sofort in seiner Gänze wahr. Daher sollte man sich beim Kauf eines neuen Produktes Zeit nehmen. Tipp 1: Mit Abstand daran erneut schnuppern Ein Parfüm setzt sich aus mehreren sogenannten Noten zusammen. Beim Testen nimmt man am Anfang vor allem die Kopfnote wahr. Wichtiger ist aber die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert