Alle Preisklassen : Test: Ist teure Volumen-Mascara wirklich besser?

Avatar_shz von 21. Juli 2021, 05:16 Uhr

shz+ Logo
Der Preis sagt nichts über die Qualität einer Volumen-Mascara aus. Im Test erhielten sowohl das teuerste Produkt als auch eines der günstigeren das Prädikat „gut“.
Der Preis sagt nichts über die Qualität einer Volumen-Mascara aus. Im Test erhielten sowohl das teuerste Produkt als auch eines der günstigeren das Prädikat „gut“.

Für Wimperntusche kann man wenige Euro oder auch ein halbes Vermögen ausgeben. Die „Stiftung Warentest“ hat 14 Produkte auf den Prüfstand gestellt. Mit erstaunlichen Ergebnissen.

Berlin | Der Preis sagt nichts über die Qualität einer Volumen-Mascara aus. So könnte man die Ergebnisse des jüngsten Wimperntusche-Tests der Stiftung Warentest (Heft 8/2021) zusammenfassen. Von 14 getesteten Produkten befand die Prüfungskommission sieben für „gut“. Der wichtigste Prüfpunkt war hierbei: Sorgen die Produkte für voller und länger aussehende Wimp...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert