Wandel der Kommunikationswege : Bei Anruf Panik: Was gegen die zunehmende Telefonscheu hilft

Avatar_shz von 29. Dezember 2021, 20:59 Uhr

shz+ Logo
Wer bei der Arbeit viel telefonieren muss, aber Anrufe fürchtet, sollte sich durchbeißen, meinen Expertinnen.
Wer bei der Arbeit viel telefonieren muss, aber Anrufe fürchtet, sollte sich durchbeißen, meinen Expertinnen.

Lieber mit Freunden chatten und Mails checken: Gerade jüngere Menschen telefonieren immer seltener. Warum eigentlich?

Nürnberg | Die Auflistung ist absteigend: 14 Minuten Browser, 10 Minuten Instagram, 5 Minuten Schrittzähler, 3 Minuten Whatsapp. Telefon: eine Sekunde. Das, was Tobias Langs Smartphone an einem Montag bis zur Mittagszeit an Nutzungszeiten aufgezeichnet hat, ist nicht repräsentativ. Denn der 29-Jährige ist Journalist, telefonieren gehört also zu seinem Beruf –...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen