Titandioxid : „Öko-Test“ bemängelt schädliche Stoffe in Lipgloss

Avatar_shz von 25. November 2021, 11:03 Uhr

shz+ Logo
Pigmentierter Lipgloss bringt Farbe auf die Lippen. Doch manche Pigmente sollten lieber nicht auf die Haut.
Pigmentierter Lipgloss bringt Farbe auf die Lippen. Doch manche Pigmente sollten lieber nicht auf die Haut.

Manche Farbpigmente in Kosmetika stehen in der Kritik. Etwa das umstrittene Titandioxid. 8 von 16 getesteten Lipgloss-Produkten erhielten von „Öko-Test“ - nicht nur deswegen - ein „ungenügend“.

Frankfurt/Main | Lipgloss sorgt für Glanz und Farbe auf den Lippen, es gibt ihn mit und ohne Geschmack und in allen Farbschattierungen. Manche Inhaltsstoffe, darunter Titandioxid, Mineralölbestandteile oder Kunststoffverbindungen überzeugten die Tester der Zeitschrift „Öko-Test“ (12/2021) aber gar nicht. Die Hälfte der untersuchten Produkte erhielt die Note „ungenü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert