Aufheben oder nicht? : Kartonstapel: Die Rolle der Originalverpackung bei Rückgaben

Avatar_shz von 19. April 2021, 16:26 Uhr

shz+ Logo
Bei Smartphones kein Problem: Wer dagegen die Originalverpackung eines 50-Zoll-TVs aufheben möchte, hat schnell ein Platzproblem.
Bei Smartphones kein Problem: Wer dagegen die Originalverpackung eines 50-Zoll-TVs aufheben möchte, hat schnell ein Platzproblem.

Die Freude über das neue Notebook ist riesig. Allein der Berg an Kartons nervt. Also weg damit. Doch dann keimen Zweifel, man möchte das Gerät zurückgeben. Aber geht das noch ohne Originalverpackung?

Berlin | Erst liegt sie in der blauen Tonne, dann im Müllwagen. Und wenn man die Originalverpackung von Geräten wie Fernsehern, Laptops, Kameras, Monitoren oder Druckern dann doch noch irgendwann für eine Reklamation oder schon kurz nach dem Kauf für eine Retoure wegen Nichtgefallens gebrauchen könnte, ist es zu spät: Die Kartonagen sind über alle Berge. Es...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert