Gemeinsame Entscheidung : Eigentumsrecht: WEG muss Reparatur von Fenstern zustimmen

Avatar_shz von 22. April 2021, 16:57 Uhr

shz+ Logo
Die Fenster in Eigentumsanlagen gehören allen. Daher dürfen Eigentümer die Fenster ihrer Wohnung auch nicht eigenmächtig austauschen.
Die Fenster in Eigentumsanlagen gehören allen. Daher dürfen Eigentümer die Fenster ihrer Wohnung auch nicht eigenmächtig austauschen.

Schäden am Festner ihrer Wohnung dürfen Eigentümer nicht einfach allein beseitigen. Dazu müssen sie sich in den meisten Fällen die Erlaubnis aller einholen. Dafür dürfen sie aber die Kosten teilen.

Bonn | Wohnungseigentümer dürfen ihre Fenster nicht im Alleingang reparieren. Denn über Sanierungen oder gar einen Austausch muss die Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) entscheiden. Darauf macht der Verband Wohnen im Eigentum aufmerksam. Der Grund ist relativ naheliegend: Die Außenfenster einer Wohnung sind laut Gesetz zwingend Gemeinschaftseigentum. Da...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert